KREUZLINGEN

Der Flyer war schon mal toll, also versprach es ein guter Abend zu werden. Leider tauchte der Techniker des Z88 einfach nicht auf, was für ein bisschen Hektik sorgte. Das war aber nicht der Fehler des Veranstalters, sondern des Ladens. Wir bauten die Anlage mehr schlecht als Recht zusammen und versuchten parallel jemanden zu finden. Michelle Possible hatte an dem Abend schon einen anderen Job. Matze half uns glücklicherweise mit Kontakten aus der Patsche und es tauchte dann tatsächlich Jo auf. Der erledigte das unglaublich souverän und wir waren beeindruckt.

Weil gleichzeitig das hier war, und da offensichtlich alle hingehen, lief der Vorverkauf weniger gut als erwartet. Das hatte aber auch sein Gutes, weil die Leute, die nicht vom abgestuften Vorverkauf profitieren konnten so trotzdem ohne Probleme rein kamen. Der Laden war am Schluss zu ca. 2/3 gefüllt. Jo brachte auf der eher schrottigen Anlage einen tollen Sound zustande und die Party war prächtig. Leider war ich immer noch etwas von einer Erkältung gebeutelt, die ich mir vermutlich hier geholt hab, darum ging beim Singen/Schreien mein Hals zu. Ich hab festgestellt, dass ich gar keinen Hals brauche zum auftreten. Super, weil etwas weniger, was geschleppt werden muss.

Dann bis zum nächsten mal in der Ostschweiz, es war toll! Bestz, euer MTDF


4 Antworten auf „KREUZLINGEN“


  1. 1 MassDeception 01. Oktober 2008 um 19:59 Uhr

    war n sehr netter abend im z88, hoffe mal auf ein baldiges wiedersehen in kreuzlingen oder konstanz…

  2. 2 Administrator 08. Oktober 2008 um 10:28 Uhr

    ja, das gibt es bestimmt. danke und bis zum nächsten mal. mtdf

  1. 1 DER ABEND IM STALL 6 « Saalschutz Pingback am 02. Oktober 2008 um 10:01 Uhr
  2. 2 DER ABEND IM STALL 6 « Saalschutz Pingback am 02. Oktober 2008 um 10:02 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.