BALD SIND DIE EGOTRONIC / FRITTENBUDE RELEASE SHOWS

und ich bin in Leipzig und Berlin mit von der Party(e).
Zur Feier des Tages und aus purer Dankbarkeit geb ich einen aus.

hier (Mediafire-Link)

DJ M T DANCEFLOOR – RAVEFUL DEAF MINIMIX (14:53)

Dirty Disco Youth – Bleep (Saint Pauli Remix)
Act Yo Age – La Fumo Loco (Edu K Remix)
Lars Moston – Jack It (Daniel Dexter & Nhan Solo Remix)
Ampersand – Fake Motherfuckerz
Tittsworth – WTF (Nadastrom on Drugs Remix)
Super Commodore – Coline (Philipe de Boyar Remix)
Don Rimini – Rave On
Kid Sister feat. Kayne West – Pro Nails (Tepr Remix)

und dann so:

Viel Spass – MTDF

Nachtrag: Ich seh gerade, dass der Euro im Keller ist. Ich hoffe, ich krieg meine überhöhte Gage in CHF.


5 Antworten auf „BALD SIND DIE EGOTRONIC / FRITTENBUDE RELEASE SHOWS“


  1. 1 zewa 28. Oktober 2008 um 19:35 Uhr

    ich danke auf knien; herrlichst!

  2. 2 PRODUKT 29. Oktober 2008 um 20:57 Uhr

    die Gage gibt es in Ohrfeigen dieses Mal – aber nicht zu wenig.

  3. 3 Administrator 29. Oktober 2008 um 21:11 Uhr

    das ist jetzt aber schon fast ein wenig aggro

  4. 4 Administrator 30. Oktober 2008 um 11:53 Uhr

    und @zewa: ich danke fürs danken (und v.a. hören)

  1. 1 on tour with Audiolith « Scheckkarte Als Passion Pingback am 30. Oktober 2008 um 11:24 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.